Vermieten

Die Vermietung Ihrer Immobilie im Überblick.

Schritt 1

Mietobjekt begutachten

Mietobjekt begutachten

 

Schritt 2

Mietdauer festlegen

Mietrechtliche Grundlagen prüfen

 

Schritt 3

Mietrechtliche Grundlagen prüfen 

Mietdauer festlegen

 

Schritt 4

Betreibskosten und Heizkosten prüfen

Betreibskosten und Heizkosten prüfen

 

Schritt 5

Mietehöhe festzetzen

Mietehöhe festzetzen

 

Schritt 6

Kaution festlegen

Kaution festlegen

 

Schritt 7

Objekte anbieten

Objekte anbieten

 

Schritt 8

Objekte mit Interessenten besichtigen

Objekte mit Interessenten besichtigen

 

Schritt 9

Objekt vermieten

Objekt vermieten

 

PREISÜBERBLICK

VERMIETUNG   Mieter Vermieter Ust
  Geschäftsraum      
  unbefristet oder länger als 3 Jahre 3BMM 3BMM +Ust.
  mind.2 höchstens genau 3 Jahre 2BMM 3BMM +Ust.
  weniger als 2 Jahre 1BMM 3BMM +Ust.
  Wohnung, Reihenhaus, Einfamilienhaus      
  unbefristet oder länger als 3 Jahre 2BMM 3BMM +Ust.
  bis 3 Jahre befristet 1BMM 3BMM +Ust.
         
Brutto- monats-miete (BMM): Bemessungsgrundlage für die Provision ist gem §24 IMV der Bruttomietzins. Dieser besteht aus: Besonderheiten    
  Haupt- oder Untermietzins + Die im Mietzins enthaltene Umsatzsteuer zählt nicht zur Bemessungsgrundlage des Mietzinses. Ist im Mietzins keine Ust enthalten (unechte Steuerbefreiung), so ist auch keine Ust aus der Bemessungsgrundlage herauszurechnen.
  anteilige Betriebskosten und öffentliche Abgaben + Heizkosten Vollanwendung MRG keine HK // sonst HK
  Entgelt für besondere Aufwendungen +      
  Entgelt für mitvermietete Einrichtungs- u. Ausstattungsgegenstände +      
  Entgelt für sonstige Leistungen